Mondolè Ski – Artesina - Frabosa Soprana - Prato Nevoso

31 Lifte, 130 km Piste
894 m - 2085 m Höhe
Ski Wetter
28.06.2017
weather 19 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
29.06.2017
weather 17 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
Ski Wetter
30.06.2017
weather 18 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
01.07.2017
weather 22 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
Ski Wetter
02.07.2017
weather 21 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
03.07.2017
weather 22 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
Ski Wetter
04.07.2017
weather 22 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
05.07.2017
weather 23 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
Ski Wetter
06.07.2017
weather 24 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
07.07.2017
weather 23 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
Ski Wetter
08.07.2017
weather 21 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
09.07.2017
weather 20 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
Ski Wetter
10.07.2017
weather 22 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
11.07.2017
weather 23 °C
Sonnenaufgang: 03:47 (UTC)
Bewertung des Skigebiets
noch keine Bewertungen
Zur Bewertung
Ihre Bewertung abgeben
zurück
Kontakt
Associazone Tur. Proloco di Artesina
Via Artesina 20
12083 Fraboso Sottana
Italien
Telefon:
+39 / 0174 / 242000
E-Mail:
info@artesina.it
Karte anzeigen!
zurück!

Skiurlaub im Piemont: Mondolè Ski – Artesina/Frabosa Soprana/Prato Nevoso

Die Seealpen in Italien und Frankreich gehören nicht nur für Skifreunde zu den aufregendsten Reisezielen in Europa. Nicht weit von der Mittelmeerküste entfernt, ergeben sich in der italienischen Region Piemont auf mehreren Tausend Metern Höhe tolle Voraussetzungen zum Ski fahren und Snowboarden. Mit dem Mondolè Ski – Artesina/Frabosa Soprana/Prato Nevoso steht Ihnen das wohl bekannteste Skigebiet offen, das komplett im Piemont liegt und Sie mit gut 130 Pistenkilometern zu einer Skireise in die Südalpen einlädt. Wir von Ski.de präsentieren Ihnen das Skigebiet ausführlich und zeigen Ihnen, weshalb ein Skiurlaub in Norditalien einen besonderen Reiz besitzt.

Informationen über das Skigebiet Mondolè Ski im Profil

  • Mit seinen 130 Pistenkilometern gehört das Mondolè Ski aktuell zu den zehn größten Skigebieten in Italien.

  • Mehr als die Hälfte der Pisten im Skigebiet werden der mittleren Schwierigkeitsstufe zugeordnet. Für echte Ski-Cracks stehen mit sieben Kilometern Länge vergleichsweise wenige Pisten zur Verfügung.

  • Den Transport aller Skifahrer und Snowboarder bergwärts übernehmen aktuell 23 Lifte. Hierbei stehen ausschließlich Sesselbahnen und Schlepplifte zur Verfügung, ergänzt um praktische und moderne „Zauberteppiche“ für Anfänger.

  • Die Talstation liegt auf 803 Metern Höhe, der niedrigste Punkt einer Piste bei 894 Metern. Seinen höchsten Punkt erreicht das Skigebiet Mondolè Ski bei 2.085 Metern.

Ski fahren in den italienischen Seealpen – die Vorzüge des Mondolè Ski

Mitten in den Seealpen gelegen, zeichnet sich das Skigebiet Mondolè Ski durch eine optimale Erreichbarkeit mit dem Auto und einer attraktiven Pistenauswahl aus. Die drei Skiorte des Gebiets, Artesina, Frabosa Soprana und Prato Nevoso, sind per Lift und Pisten verbunden und machen Tagesausflüge in jeweils andere Regionen des Skigebiets mühelos möglich. Mit einem Tagespreis für den Skipass von gut 30 Euro in den letzten Jahren präsentiert sich das Skigebiet Mondolè Ski außerdem preiswert und wird zu einer finanzierbaren Urlaubsregion für junge Paare, Familien oder Reisegruppen.

Die Skisaison im Piemont beginnt üblicherweise Anfang bis Mitte Dezember, das Mondolè Ski bietet im Regelfall bis Mitte April attraktive Konditionen zum Ski fahren und Snowboarden. Wie für Skigebiete in den Seealpen üblich, werden die nächsten Saisondaten nicht lange im Vorfeld angekündigt, sondern von den tatsächlichen Wetterentwicklungen abhängig gemacht. Wer besonders früh oder spät in der Saison bucht, genießt deshalb den Vorteil einer vergleichsweise günstigen Buchung, wobei weiterhin beste Konditionen mit frischen Naturschnee gegeben sein könnten. 

Besonderheiten und Neuheiten im Mondolè Ski – Artesina/Frabosa Soprana/Prato Nevoso

  • Um die Berglandschaft der Seealpen als Skifahrer auf besondere Weise zu genießen, steht Ihnen in Prato Nevoso die Möglichkeit zum Nachtski offen. Erleben Sie die Talabfahrt aus ungewohnter Perspektive und lassen Sie sich von einem besonderen Ambiente der Lichter verzaubern.
  • Das Skigebiet verfügt über eine Geschichte von mehr als 50 Jahren und ist deshalb bestens auf den modernen Tourismus vorbereitet. Stärker als in anderen Skiregionen profitieren Sie hier von einer riesigen Auswahl an Unterkünften, Restaurants und Kneipen für den Après Ski sowie ein buntes Rahmenprogramm über die gesamte Saison hinweg. 

Ein Pistenüberblick im Skigebiet Mondolè Ski

Mit seinen knapp 130 Kilometern Piste mit Schwerpunkt auf blauen und grünen Pisten ist das Mondolè Ski vorrangig für Einsteiger und etwas fortgeschrittene Skifahrer geeignet. Ein kleiner Teil der Pisten zwischen Artesina, Frabosa Soprana und Prato Nevoso werden künstlich beschneit und sichern beste Pistenkonditionen zu, selbst wenn das Wetter nicht mitspielen sollte. An jedem der drei Skiorte stehen Ihnen Skischulen und -clubs offen, die eigene Schwerpunkte in Angebot und Programm setzen. Hierdurch ist älteren Skifreunden ein ebenso vielseitiges Vergnügen zugesichert wie der jungen Generation, die auch mit Snowboards willkommen ist.

Der Pian della Turra stellt den prägendsten Abhang im Skigebiet dar. Dieser bietet Ihnen mit mehreren Pisten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden sportliche Herausforderungen bei einer einzigartigen Aussicht. Bemerkenswert sind außerdem die verschiedenen Pistentreffpunkte und gastronomischen Ziele in unterschiedlichen Höhen des Skigebiets. Hierdurch erhalten Sie über den Tag genügend Möglichkeiten, nach einer schwungvollen Abfahrt einzukehren und einige entspannte Stunden im bunten Schneetreiben zu verbringen.

Mit Ski.de ins Mondolè Ski – buchen Sie günstig online!

Für Ihren Urlaub in den Seealpen mit der gesamten Familie oder anderen Skifreunden ist das Mondolè Ski – Artesina/Frabosa Soprana/Prato Nevoso ein idealer Zielort. Als eines der bekanntesten Skigebiete in Italien mit großer Tradition finden Sie hier schnell die passende Unterkunft nach Ihren Vorstellungen in Preis und Lage. Wir von Ski.de helfen Ihnen hierbei und präsentieren neben praktischen Informationen eine wachsende Auswahl an Hotels und anderen Unterkünften. Entscheiden Sie selbst, wohin Ihre nächste Skireise gehen soll, wobei wir Sie mit allen wichtigen Skigebieten in Italien, Frankreich, Deutschland und anderen Ski-Nationen vertraut machen. Ergänzt um News und Berichte rund ums private Ski fahren und den Skisport finden Sie bei Ski.de alles, was Sie für die nächste Skisaison wissen müssen!

Aktuelle Skipasspreise im Skigebiet:

Derzeit keine Preise vorhanden

Empfehlenswerte Skischulen in der Region:

Derzeit keine Daten vorhanden

Günstiger Skiverleih in der Umgebung:

Derzeit keine Daten vorhanden
Bildrechte
Die hier angezeigten Bilder stammen von:

Associazone Tur. Proloco di Artesina

Via Artesina, 20

12083 Fraboso Sottana

Italien

Tel.: +39 / 0174 / 242000

E-Mail: info@artesina.it