Via Lattea (FR) - Sestrière - Sauze d'Oulx - San Sicario - Claviere - Montgenèvre

71 Lifte, 400 km Piste
1372 m - 2749 m Höhe
Ski Wetter
18.11.2017
weather -18 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
19.11.2017
weather -8 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
Ski Wetter
20.11.2017
weather -8 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
21.11.2017
weather -6 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
Ski Wetter
22.11.2017
weather -2 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
23.11.2017
weather -2 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
Ski Wetter
24.11.2017
weather -1 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
25.11.2017
weather -3 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
Ski Wetter
26.11.2017
weather 0 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
27.11.2017
weather 4 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
Ski Wetter
28.11.2017
weather 4 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
29.11.2017
weather 3 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
Ski Wetter
30.11.2017
weather 4 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
01.12.2017
weather 2 °C
Sonnenaufgang: 06:35 (UTC)
Bewertung des Skigebiets
noch keine Bewertungen
Zur Bewertung
Ihre Bewertung abgeben
zurück
Kontakt
Office de Tourisme de Montgenèvre
Route d'Italie
05100 Montgenèvre
Frankreich
Telefon:
+33 / 492 / 215252
E-Mail:
info@montgenevre.com
Karte anzeigen!
zurück!

Via Lattea – traumhaftes Skigebiet in französisch-italienischer Grenzregion

Das Skigebiet Via Lattea liegt zu seinem größten Teil in Italien, ist jedoch durch die direkte Lage an der französischen Grenze auch für Skiurlauber in Frankreich interessant. Das Gebiet zählt zu den größten der italienischen Region Piemont, das wenige Kilometer vor den Toren Turins beginnt und im grenznahen Frankreich endet. Verschiedene Skigebiete der Via Lattea, zu deutsch „Milchstraße“,  sind wie Sestriere weltbekannt und werden als Austragungsort im internationalen Wintersport geschätzt. Doch auch in Claviere oder Montgenèvre verbringen Abertausende Skifreunde jährlich ihren Urlaub und findet beste Konditionen fürs Skifahren in der französisch-italienischen Alpenregion vor. 

Informationen über das Skigebiet Via Lattea im Überblick

  • Auf beiden Seiten der Landesgrenzen verfügt das Skigebiet über 400 Pistenkilometer. Hiermit zählt es für Frankreich und für Italien zu den größten Skigebieten der Region.
  • Das Areal der sogenannten Cottischen Alpen liegt oberhalb von 2.200 Höhenmetern und bietet so gerade in der Hauptsaison beste Konditionen und attraktive Schneemengen.
  • Mit knapp 100 Skiliften ist ein schneller und sicherer Transport in allen Regionen der Via Lattea zugesichert.
  • Der Schwerpunkt des Skigebiets liegt auf Pisten der mittleren Kategorie, die mehr als die Hälfte aller Pistenkilometer ausmachen. Doch auch Einsteiger ins Skifahren finden an vielen Orten des Gebiets gute Voraussetzungen vor.
  • Mit maximalen Schneehöhen von knapp eine halben Meter steht Via Lattea hinter vielen alpinen Skigebieten zurück, was im Umkehrschluss jedoch Anreise und Unternehmungen vor Ort erleichtert.

Französische und italienische Kultur in Ihrem Skiurlaub verknüpfen

Streng betrachtet gehört nur Montgenèvre zum französischen Teil der Via Lattea, in einem vereinten Europa lässt sich jedoch kaum zwischen den einzelnen Orten des großen Skigebiets mehr unterscheiden. Durch die schnelle Erreichbarkeit der einzelnen Ortschaften im Skigebiet ist die Via Lattea auch für Kurzurlauber beliebt, Einheimische wagen sich für Tagesausflüge auf die Pisten und zahlen gemäßigte Preise für den Skipass.

Ein Skiurlaub in dieser Region zeichnet sich außerdem durch den einzigartigen Kulturraum aus. In den auslaufenden Alpen und nur wenige Dutzend Kilometer von der Mittelmeerküste entfernt, sind italienische und französische Einflüsse unweigerlich zu erkennen. Dies gilt beispielsweise für die kulinarischen Genüsse, die diesseits und jenseits der Grenze auf Sie warten. Starten Sie morgens einfach mit einem typisch französischen Frühstück durch und tauchen Sie abends in die mediterrane Küche mit einem guten Glas Wein ein. Der Après Ski kommt auf diese Weise mit Sicherheit nicht zu kurz.

Besonderheiten und Neuheiten in Via Lattea 

  • Durch die nahe Lage zu Turin nutzen viele Skiurlauber einen Teil Ihrer Reise, um ins echt italienische Großstadtleben einzutauchen. Dies wird natürlich auch möglich, wenn Sie Ihre Unterkunft auf der französischen Seite des Skigebiets gewählt haben.
  • Die Faszination Piermont gilt nicht nur für die Wintermonate. Entdecken Sie den Landstrich beispielsweise im Sommer auf ausgedehnten Wanderungen, wobei die Cottischen Alpen über eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt verfügen.
  • Viele der 90 Skilifte und Bahnen werden über das Jahr hinweg betrieben. Auch ohne Skier an den Beinen können Sie sich für wenige Euro transportieren lassen und gewinnen bei einer langsamen Fahrt einen tollen Überblick über das Piemont.

Lohnenswerte Pisten und Orte des Skigebiets

Im Fokus für französische Skiurlauber in der Via Lattea steht natürlich das Skigebiet Montgenèvre.  Die Ortschaft selbst verfügt lediglich über gut 500 Einwohner und gilt dennoch als Touristenzentrum. Gerade in der Hochsaison sind deutlich mehr Besucher als Einheimische in der Stadt, die in direkter Grenznähe Möglichkeiten zur Abfahrt finden. 

Wer in der Via Lattea möglichst hoch hinaus möchte, sollte bis nach Sestriere hinaufreisen. Hier und im benachbarten Pragelato lassen sich einige Abfahrten finden, die bereits olympisch waren oder in regelmäßigen Abständen für internationale Wettkämpfe genutzt werden. Natürlich halten diese Skigebiete auch für Anfänger auf den Brettern ausreichend Pistenkilometer bereit, um sich langsam ans Skifahren in einer einzigartigen Landschaft zu gewöhnen.

Erleben Sie mit Ski.de den Charme von Via Lattea

Egal, ob Ihre nächste Skireise nach Frankreich oder Italien gehen soll – mit dem Skigebiet Via Lattea und der Faszination Piemont treffen Sie in jedem Fall eine gute Wahl. Ski.de hilft Ihnen bei der Auswahl von Skigebiet und Unterkunft mit einer Vielzahl an weiterführenden Informationen aus allen wichtigen Skigebieten. Erleben Sie selbst den Reiz von Montgenèvre, Sestriere und weiteren namhaften Skiorten, die Ihnen attraktive Schneehöhen in der Hochsaison bieten. Einfach und bequem online gebucht, finden Sie bei Ski.de mit Sicherheit die ideale Voraussetzungen für Ihren nächsten gelungenen Skiurlaub.

 

Aktuelle Skipasspreise im Skigebiet:

Derzeit keine Preise vorhanden

Empfehlenswerte Skischulen in der Region:

Derzeit keine Daten vorhanden

Günstiger Skiverleih in der Umgebung:

Derzeit keine Daten vorhanden
Bildrechte
Die hier angezeigten Bilder stammen von:

Consorzio Turismo Via Lattea -

Consorzio Sestriere e le Montagne Olimpiche

Via Louset

10058 Sestriere (TO)

Italien

Tel.: +39 / 0122 / 755444

Fax: +39 / 0122 / 755171

E-Mail: info@consestriere.it

 
Fotografiert wurden diese Bilder von:
Consorzio Turismo Via Lattea -
Consorzio Sestriere e le Montagne Olimpiche
Remontées Mécaniques de Montgenèvre