Fallbachhang - Oberhof - Alte Golfwiese

3 Lifte, 1 km Piste
830 m - 900 m Höhe
Ski Wetter
14.12.2017
weather 2 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
15.12.2017
weather 2 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
Ski Wetter
16.12.2017
weather 1 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
17.12.2017
weather 0 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
Ski Wetter
18.12.2017
weather -1 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
19.12.2017
weather -1 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
Ski Wetter
20.12.2017
weather -4 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
21.12.2017
weather 0 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
Ski Wetter
22.12.2017
weather -2 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
23.12.2017
weather 4 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
Ski Wetter
24.12.2017
weather 5 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
25.12.2017
weather 2 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
Ski Wetter
26.12.2017
weather 1 °C
Sonnenaufgang: 07:11 (UTC)
Bewertung des Skigebiets
noch keine Bewertungen
Zur Bewertung
Ihre Bewertung abgeben
zurück
Kontakt

Tourismus GmbH Oberhof

Telefon:
+49 36842 / 2690
E-Mail:
Karte anzeigen!
zurück!

Skigebiet Oberhof / Thüringen (Fallbachhang und Alte Golfwiese)

Der Rennsteig ist schon zu DDR-Zeiten als Traningszentrum für Wintersportler bekannt geworden. Noch heute gilt Oberhof in Thüringen als die Schmiede für die Erfolge im Bobfahren. Aber auch Biathlon, Rodeln, Langlauf und Nordische Kombination sind hier beheimatet.

Die Highlights im Skigebiet Oberhof / Thüringen

  • sehr großes Loipennetz von bis zu 1.800 km im Thüringer Wald
  • Wintersport-Mekka für nordischen Skisport, Biathlon, Langlauf, Bob und Rodeln
  • einzige Langlaufhalle außerhalb Skandinaviens (auch im Sommer nutzbar)
  • zwei alpine Pisten für Abfahrer
  • zählt zu den schneesichersten Mittelgebirgen Deutschlands

Der Thüringer Wald zählt zu den vielleicht schönsten Skigebieten überhaupt. In Oberhof hat der Wintersport eine lange Tradition, die auch nach der Wende nicht abgerissen ist. Im Gegenteil: Noch heute findet sich hier eine beeindruckende Leistungsfähigkeit für internationale Wettbewerbe. Besonders gut geeignet ist die Region für Urlauber, die sich auf Langlauf und verwandte Disziplinen spezialisiert haben. Aber natürlich gibt es auch einige alpine Abfahrten, damit das Angebot nicht zu einseitig ist.

Extrem großes Loipen-Netz

Unter den deutschen Mittelgebirgen gilt der Thüringerwald als schneesicherste Region für Skisport und Langlauf. In Oberhof und Umgebung findet sich daher beinahe zwangsläufig eines der am besten ausgebauten und am weitesten verzweigten Netze an Loipen, sowohl für klassischen Langlauf als auch für Skating. Als besonderen Leckerbissen kann man die einzige Langlaufhalle außerhalb von Skandinavien bezeichnen, die den Wintersport auch dann möglich macht, wenn es mit der Schneesicherheit ausnahmsweise einmal nicht so weit her sein sollte.

Alpine Pisten runden Angebot ab

Zwei Pisten für den alpinen Abfahrtslauf stehen als Ergänzung zum Wintersportangebot für Langläufer zur Verfügung. Am Fellbachlift am Grenzadler ist die längere Piste mit 800 Metern zu finden. Eine Beschneiungsanlage für Kunstschnee ist ebenso vorhanden wie ein Snowpark, in dem Anfänger und Fortgeschrittene ihren Spaß haben können. Auf der sogenannten Alten Golfwiese befindet sich die zweite Abfahrtstrecke, die auf zwei eher leichte Pisten von 200 und 300 Metern Länge aufgeteilt ist. Auch Rodeln und Snowtubing sind auf diesem Hang möglich.

Langlaufhalle sogar im Sommer nutzbar

Das wirkliche Spezialgebiet in Oberhof ist aber natürlich der Langlauf. Wie umfangreich das Loipennetz ist, zeigt sich bei einem Blick auf die sogenannte Große Runde „R“, die schon alleine auf eine Länge von 50 Kilometern kommt. In ganz Thüringen finden sich (bei entsprechenden Wetterverhältnissen) bis zu 1.800 Kilometern gespurter Loipen. In der bereits erwähnten, einzigartigen Langlaufhalle kann man sogar im Sommer seiner Leidenschaft auf der rund zwei Kilometer langen Strecke nachgehen. Daran angeschlossen ist in direkter Nachbarschaft noch eine Biathlon-Halle, in der sowohl Breitensportler als auch Profis willkommen sind.

Internationales Wintersport-Zentrum

Oberhof ist darüber hinaus ein echtes Wintersport-Zentrum, in dem jedes Jahr verschiedene hochrangige Weltcup-Ereignisse ausgetragen werden. Den höchsten Bekanntheitsgrad hat dabei vermutlich die seit rund fünf Jahren ausgetragene Tour de Ski für Langläufer. Aber auch die Nordische Kombination und das Rodeln sind regelmäßig mit Weltcup-Veranstaltungen in Oberhof und am Rennsteig vertreten.

Aktuelle Skipasspreise im Skigebiet:

Hauptsaison:

Empfehlenswerte Skischulen in der Region:

Wintersportschule Bergwelt Oberhof
Theodor-Neubauer-Straße 17a, 98559 Oberhof, Deutschland
Telefon: +49 36842 534788
E-Mail: -
Skischule Sport Luck
Tambacher Straße 44, 98559 Oberhof, Deutschland
Telefon: +49 36842 5314
E-Mail: -

Günstiger Skiverleih in der Umgebung:

Skiverleih Sport Luck
Tambacher Straße 44, 98559 Oberhof, Deutschland
Telefon: +49 36842 5314
E-Mail: -
Ausrüstungsverleih Bergwelt Oberhof
Theodor-Neubauer-Straße 17a, 98559 Oberhof, Deutschland
Telefon: +49 36842 534788
E-Mail: -
Bildrechte
Die hier angezeigten Bilder stammen von:

Tourismus GmbH Oberhof