Zugspitze


2.000m - 2.962m
Zugspitze – Pistenplan
  • Saison: 07.12.2013 - 04.05.2014
  • Skipass: ab 23€ für 1 Tag
  • Pisten: 7km 13km 0km 20km ges.
  • Lifte: 4 2 2
Wetter in Zugspitze
Wetter in Zugspitze
Skigebiet Bilder Zugspitze Bilder
Zugspitze
Zugspitze: Foto 1Zugspitze: Foto 2Zugspitze: Foto 3Zugspitze: Foto 4Zugspitze: Foto 5Zugspitze: Foto 6

Zugspitze – Deutschlands einziges Skigebiet mit Gletscher

Auf einem Gletscher fährt es sich noch einmal ganz anders Ski als auf anderen Pisten. Diese Erfahrung kann man in Deutschland nur auf der Zugspitze machen. Der mit 2.962m höchste Berg unseres Landes wartet mit einer Pistenlänge von insgesamt 22 Kilometern auf, die sich in Höhen zwischen 2.000 und 2.720 Metern befinden. Der Gletscher ist dabei natürlich außerdem für seine Schneesicherheit bekannt – zwar taut es auch hier manchmal komplett, doch wo sonst kann man so früh und so lange im Jahr Skifahren? Immerhin sind bis zu sieben Monate Skibetrieb pro Jahr möglich. Die Qualität der Pisten ist durch den häufig anzutreffenden Pulverschnee meistens ein Traum. Die Zugspitze befindet sich direkt an der Grenze zu Österreich und ist Bestandteil des Wettersteingebirges. Deswegen kann man natürlich auch im weiteren Umkreis viele schöne Pisten finden. Für die Besucher aus dem Süden sind die Skigebiete der Zugspitze über Tirol gut erreichbar.

Die Highlights der Zugspitze:

  • Deutschlands höchstes Skigebiet
  • Einziger Skigletscher Deutschlands
  • 22 Kilometer perfekt gesicherter Pisten in Höhen bis zu 2.700 Metern
  • Hohe Schneesicherheit und bis zu sieben Monate Skibetrieb möglich
  • Einmaliges 360°-Panorama
  • Paradies auch für Rodler
  • Für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet
  • viele Angebote für Freerider
  • in aller Welt bekannt für kulinarische Qualität der Restaurants

Freerider an der Zugspitze

Für Freerider gibt es nicht viele Gelegenheiten in Deutschland. Umso beliebter ist die Zugspitze mit diesen naturbelassenen, aber ungesicherten Pisten. Wer sich für das Freeriding entscheidet, sollte selbstverständlich entsprechende Fähigkeiten und Umsicht mitbringen, denn das Fahren abseits der gesicherten Pisten hat eben auch seine Tücken. Lawinen können dort jederzeit abgehen, und auch Abstürze sind möglich. Um die Sensibilität der Freerider für die Gefahren zu erhöhen, gibt es an der Zugspitze spezielle Checkpoints, die über die spezifischen Gefahrenstellen und Besonderheiten der Pisten aufklären. Auch Empfehlungen für die erforderliche Ausrüstung werden hier gegeben. Wer sich als Neuling mit dem Thema beschäftigt, sollte zudem unbedingt die Angebote für Freeriding-Kurse wahrnehmen, die regelmäßig im gesamten Skigebiet abgehalten werden. Die Sicherheit sollte immer zuerst kommen, denn immerhin gefährdet man im Fall der Fälle nicht nur sein eigenes Leben, sondern auch das der dann erforderlichen Retter.

Präparierte und sichere Skipisten an der Zugspitze

Für Skifahrer, denen das Freeriden zu gefährlich ist, bietet die Zugspitze die präparierten und exzellent gesicherten Skipisten auf dem Zugspitzplatt. Als erstes deutsches Skigebiet konnte man sich hier mit der Auszeichnung des Pistegütesiegels der Stiftung Sicherheit im Skisport (SIS) schmücken. Insgesamt gilt die Zugspitze inzwischen als Referenz für die Qualität und Sicherheit im Wintersport. Sechs Liftanlagen stehen zur Verfügung, um die 14 Pisten des leichten und mittelschweren Grades zu erreichen. Durch die Vielfalt sind die Pisten sowohl für Anfänger (inklusive Familien mit Kindern) geeignet als auch für Profis, die es etwas rauer mögen. Die Besonderheit des Skigebiets Zugspitze liegt sicherlich in erster Linie in der imposanten Szenerie. Die angrenzende Bergwelt und die Lage der Pisten sichern bei gutem Wetter ein unglaubliches 360-Grad-Panorama, das im Übrigen nicht nur für Abfahrten geeignet ist. Wer sich dem Rodeln verschrieben hat, kommt hier ebenfalls auf seine Kosten. Eine besondere Erwähnung verdient die ausgezeichnete und über die Grenzen hinweg bekannte kulinarische Qualität der Restaurants auf der Zugspitze. Auch hier gilt, dass die Speisen an einmaligen Aussichtspunkten nochmal so gut schmecken wie anderswo.

Datenverkehr und Stauvermeidung

Natürlich hat auch die moderne Technik Einzug auf dem höchsten deutschen Berg gehalten. So kann man auf den Pisten in weiten Teilen problemlos „im Schnee surfen“, denn die WLAN-Abdeckung ist exzellent. Auf diese Weise kann man sich stets auf dem Laufenden halten, was Wetterberichte, Schneehöhen und andere aktuelle Informationen angeht. Natürlich gilt das auch für die Straßen, denn ohne Stau auf die Zugspitze zu kommen, ist durchaus möglich. Von Garmisch aus fährt beispielsweise ein Sonderzug der Deutschen Bahn, der nicht nur den Stau umfährt, sondern auch die Möglichkeit bietet, Tickets für den Lift im Zug zu kaufen. Dieser Sonderzug wird jeweils samstags und sonntags in der Zeit vom 5. Januar bis zum 10. März eingesetzt.
Hinterlassen Sie einen
Kommentar zum Skigebiet:

Ihr Kommentar


Gasthof Dorfkrug 5 Sterne im Gasthof Dorfkrug Große Wellnessanlage mit Sauna! Hoteltipp!
Alpine Wellnesshotel Karwendel Wellnesshotel Karwendel Übernachtung mit Frühstück ab 25€ pro Person! Hoteltipp!
werben auf Ski.de
Kontakt zum Skigebiet
Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG
Olympiastraße
82467 Garmisch - Patenkirchen
Deutschland

Unterkunft / Ort Preis / Verpflegung Ausstattung Entfernung
Riessersee Hotel Hotel Bewertung: 5/5Bewertung: 5/5Bewertung: 5/5Bewertung: 5/5Bewertung: 5/5
Riessersee Hotel
Garmisch-Partenkirchen - Garmisch  
141€ Einzelzimmer / Tag Restaurant
Sauna
Pool
Wellness
9 km
Hotel Rheinischer Hof Hotel Bewertung: 4/5Bewertung: 4/5Bewertung: 4/5Bewertung: 4/5
Hotel Rheinischer Hof
Garmisch-Partenkirchen - Garmisch  
85€ Einzelzimmer / Tag Restaurant
Sauna
Pool
Wellness
9 km
Chalet Resort LaPosch Hotel Bewertung: 4/5Bewertung: 4/5Bewertung: 4/5Bewertung: 4/5
Chalet Resort LaPosch
Biberwier - Biberwier - Marienberg  
keine aktuellen Preise vorhanden Restaurant
Sauna
Pool
Wellness
7 km
Schmitte Hotel
Schmitte
Biberwier - Biberwier - Marienberg  
keine aktuellen Preise vorhanden Restaurant
Sauna
Pool
Wellness
7 km
Wanneck Gästehaus Hotel
Wanneck Gästehaus
Biberwier - Biberwier - Marienberg  
keine aktuellen Preise vorhanden Restaurant
Sauna
Pool
Wellness
8 km
Gästehaus Hofer Hotel
Gästehaus Hofer
Garmisch-Partenkirchen - Garmisch  
keine aktuellen Preise vorhanden Restaurant
Sauna
Pool
Wellness
9 km