Zinal


1.670m - 2.895m
  • Saison: 16.11.2013 - 14.04.2014
  • Skipass: -
  • Pisten: 9km 28km 33km 70km ges.
  • Lifte: 6 2 1 8.050 Pers./Std.
Wetter in Zinal
Wetter in Zinal

Skigebiet Zinal

Das besonders schneesichere Skigebiet von Zinal umfasst eine Vielzahl von Skipisten in verschiedenen Bergregionen. Seit Dezember 2013 ist es mit einer neuen Pendelbahn besser an das Nachbargebiet Grimentz angebunden, was das Angebot für Wintersportler deutlich erweitert.

Die Highlights im Skigebiet Zinal

  • Gute Anbindung an Nachbar-Skigebiet von Grimentz über neue Pendelbahn
  • überwiegend mittelschwere und schwere Pisten
  • grandioses Alpenpanorama
  • sehr gute Schneesicherheit
  • exzellente Pistenqualität
  • toller Rundkurs für Langläufer (z.T. beleuchtet)
Insgesamt verfügt das Skigebiet Zinal über 70 Pistenkilometer, die beste Verhältnisse für Skifahrer aufweisen. Über Jahrhunderte hinweg wurde Zinal im Winter überhaupt nicht bewohnt, was sich erst Mitte des 18. Jahrhunderts geändert hat. Damals hatte man natürlich noch kein Interesse am Wintersport und nutzte die Gegend nur als Zwischenstation für den Viehtrieb. Heute kann man vor einem beeindruckenden Alpenpanorama Skifahren und anderen Aktivitäten nachgehen.

Grandiose Bergwelt rund um Zinal

Der Schwerpunkt der Schwierigkeitsgrade der Pisten in Zinal liegt eindeutig auf den mittelschweren und schweren Pisten (28 bzw. 33 Kilometer), während für die weniger erfahrenen Skiläufer neun Kilometer an blauen Pisten zur Verfügung stehen. Die Aussicht im Val d´Anniviers bietet unter anderem einen Blick auf das berühmte Matterhorn, aber auch auf die anderen Berge der Umgebung, in deren Zentrum Zinal liegt. Von dieser Lage profitiert das Skigebiet durch extrem gute Schneeverhältnisse und eine hohe Schneesicherheit.

Geführte Wanderung zum Gletscher

Für Langläufer gibt es einen sehr schönen Rundkurs mit einer Länge von 19 Kilometern, der auf einer Länge von 1,5 km beleuchtbar ist und somit auch den nächtlichen Langlauf bis 21 Uhr ermöglicht. Der Kurs führt vorbei an einem idyllischen Bergbach und wird wegen seiner guten Loipen von Kennern geschätzt. Wer sich ohne Skier auf die Socken machen möchte, dem sei eine Wanderung zum imposanten Zinalgletscher empfohlen. Diese Tour durch die unberührte Naturlandschaft ist allerdings nur im Rahmen einer geführten Wanderung zu begehen, die in der Saison von Dezember bis März von professionellen Bergführern durchgeführt wird.
Hinterlassen Sie einen
Kommentar zum Skigebiet:

Ihr Kommentar


Gasthof Dorfkrug 5 Sterne im Gasthof Dorfkrug Große Wellnessanlage mit Sauna! Hoteltipp!
Alpine Wellnesshotel Karwendel Wellnesshotel Karwendel Übernachtung mit Frühstück ab 25€ pro Person! Hoteltipp!
werben auf Ski.de
Kontakt zum Skigebiet
Zinal tourisme
Case postale 198
3961 Zinal

Unterkunft / Ort Preis / Verpflegung Ausstattung Entfernung
Es wurden leider keine gefunden.