Silvretta Montafon


700m - 2.430m
  • Saison: 05.12.2013 - 21.04.2014
  • Skipass: ab 26€ für 1 Tag
  • Pisten: 56km 49km 8km 113km ges.
  • Lifte: 8 19 9 64.000 Pers./Std.
Wetter in Silvretta Montafon
Wetter in Silvretta Montafon

Skigebiet Silvretta Montafon

In Voralberg gilt Silvretta Montafon als das größte Skiresort und zählt somit auch zu den zehn größten Skigebieten in ganz Österreich.

Die Highlights im Skigebiet Silvretta Montafon

  • Größtes Skiresort in Vorarlberg
  • Zahlreiche Herausforderungen für Könner
  • Freeride-Strecken mit internationalen Events
  • Spezialangebote für Frühaufsteher
  • längste beleuchtete Naturrodelbahn Vorarlbergs
Silvretta Montafon umfasst als Skigebiet die Orte Gaschurn-Partenen, Schruns-Tschagguns, Silbertal und St. Gallenkirch. Es stehen insgesamt 140 Pistenkilometer zur Verfügung, um sich auf Skipisten aller Schwierigkeitsgrade auszutoben. 37 Liftanlagen sind rund um die Strecken verteilt und führen nicht nur zu den normalen Pisten, sondern auch zu ausgedehnten Freeride-Strecken und zu den diversen Skirouten. Selbstverständlich gehören zu einem modernen Skigebiet auch Möglichkeiten für Snowboarder und Freestyler. Dementsprechend wurde ein großer Funpark sowie ein Crosspark eingerichtet. Für Experten unter den Skifahrern bringen ganze sieben sehr steile und anspruchsvolle Abfahrten der Kategorie Schwarz ausreichend Abwechslung; diese Pisten sind auch als die Black Scorpions bekannt. Nicht zuletzt gibt sich das Skigebiet große Mühe, auch die Kinder nicht zu vergessen. Hugos Bunte Bergwelt wartet mit vielen Attraktionen und Betreuungsmöglichkeiten auf den Nachwuchs auf den Brettern.

Abwechslungsreiche Varianten- und Talabfahrten für Könner

Die längste Talabfahrt in Vorarlberg ist mit 12 Kilometern die Hochjoch Totale, die auf dem Hochalpila-Grat auf 2.430 Metern Höhe ihren Ausgangspunkt hat. Der Zielpunkt liegt 1.700 Meter tiefer in St. Gallenkirch. Doch besonders gut lässt sich im Skigebiet Silvretta Montafon das Fahren im Tiefschnee auf unberührten Pisten erleben. Verschiedene Freeride-Strecken sind regelmäßig Austragungsorte für internationale Events für Freerider. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von anspruchsvollen Strecken und Routen wie am Hochjoch, wo mehrere Sprünge auf versierte Skifahrer warten. Mit der längsten Variantenabfahrt am Grasjoch gibt es eine weitere schöne Strecke für Könner. Damit man stets über die Schnee- und Lawinensituation auf dem Laufenden bleiben kann, bietet das Freeride Center an der Bergstation Bergjoch-Bahn umfangreiche Informationsmöglichkeiten. Außerdem gibt es einen Verleih für Skimaterial und die Möglichkeit zur Buchung geführter Touren.

Als erster auf die frische Piste

Der frühe Vogel fängt den Wurm – das gilt auch für Skifahrer. Wer mit als erster auf den frisch präparierten Pisten fahren möchte, der kann die Spezialangebote für Skifahren am frühen Morgen nutzen. Die verschiedenen Angebote reichen von „Nova Exklusiv“ und der „Hochjoch Totale“ bis hin zur „Montafon Totale“. Letztere bietet eine besonders schnelle und lange Abfahrtstrecke, die allerdings nur etwas für echte Könner ist. Sie führt über 36 Kilometer und 8.000 Höhenmeter hinweg durch das komplette Skigebiet von Gaschurn bis Schruns. Die Frühaufsteher-Specials beinhalten ein Frühstück auf einer der diversen Berghütten.

Rodeln auch bei Nacht

Für Rodler gibt es die längste Strecke Vorarlbergs mit einer Länge von 5,5 Kilometern, die zudem beleuchtet ist und somit den Titel der längsten beleuchtbaren Naturrodelbahn in Vorarlberg für sich beansprucht. Jeweils am Dienstag, Donnerstag und Samstag findet hier von 18 bis 21.30 Uhr ein Nachtrodeln statt. Wem das noch nicht ausreicht, der findet weitere Rodelbahnen in Kapell-Kropfen und Kristberg. Langläufer kommen auf insgesamt 40 Kilometern des Loipennetzes der Region auf ihre Kosten, während Winterwanderer auf insgesamt 192 Kilometern Wegstrecke Abwechslung finden.
Hinterlassen Sie einen
Kommentar zum Skigebiet:

Ihr Kommentar


Parkhotel Schönblick Parkhotel Schönblick Kurztrip 3 Nächte mit Skipass - ab 330 EUR! Hoteltipp!
Gasthof Dorfkrug 5 Sterne im Gasthof Dorfkrug Große Wellnessanlage mit Sauna! Hoteltipp!
werben auf Ski.de
Kontakt zum Skigebiet
Silvretta Montafon Bergbahnen AG
6791 St. Gallenkirch
Österreich

Unterkunft / Ort Preis / Verpflegung Ausstattung Entfernung
Es wurden leider keine gefunden.