Serfaus - Fiss - Ladis


1.200m - 2.820m
  • Saison: 06.12.2013 - 22.04.2014
  • Skipass: ab 22€ für ½ Tag
  • Pisten: 39km 121km 33km 193.9km ges.
  • Lifte: 11 16 13 90.000 Pers./Std.
Wetter in Serfaus
Wetter in Serfaus
Skigebiet Bilder Serfaus - Fiss - Ladis Bilder
Serfaus - Fiss - Ladis
Serfaus - Fiss - Ladis: Foto 1Serfaus - Fiss - Ladis: Foto 2Serfaus - Fiss - Ladis: Foto 3Serfaus - Fiss - Ladis: Foto 4

Skigebiet Serfaus – Fiss – Ladis

Dieses größte Skigebiet Tirols besteht aus den beiden Regionen Serfaus und Fiss-Ladis. Auf Höhen von 1.200 bis 2.820 Metern gibt es genügend Auslauf für alle Wintersportfans.

Die Highlights im Skigebiet Serfauss Fiss-Ladis

  • besonders familienfreundliche Ausrichtung der Region
  • viel Abwechslung für Kinder und Jugendliche
  • Betreuungsmöglichkeiten auch für sehr junge Kinder
  • zahlreiche schöne Abfahrten im gesamten Skigebiet
  • internationale Auszeichnungen für Skiregion
Unter den Skiregionen Tirols nimmt das Skigebiet Serfaus Fiss-Ladis seit dem Zusammenschluss eine prominente Stellung ein. Als größtes seiner Art in Tirol bietet es insgesamt knapp 200 Kilometer bestens präparierter Pisten und 16 Kilometer an Skirouten. 70 Liftanlagen stehen zur Verfügung, um einen raschen Zugang der Skiläufer zu den Skipisten zu garantieren. Unter Kennern gilt Serfauss Fiss-Ladis geradezu als paradiesisch für Familienurlauber mit Kindern. Für die Kleinsten unter den Skifahrern wurden eigens mehrere Übungszonen eingerichtet, die so schöne Namen wie Kinderschneealm, Bertas Kinderland und Murmlipark tragen. Sie bieten alles, was man von modernen und kindgerechten Skigebieten erwartet. Das spielerische Zurücklegen der ersten Meter auf den Skiern mit Hilfe von Spielfiguren oder ein Ski-Karussel sind dabei nur der Anfang. Ein eigener Kids Funpark und eine Rennstrecke, auf der sich die Kids miteinander messen können, runden das vielseitige Angebot ab.

Betreuungsmöglichkeiten für Kinder jeden Alters

Für etwas fortgeschrittenere Kinder gibt es sogenannte Abenteuertrails, wo Dinosaurier, Bären und viele andere Attraktionen warten. Auf dem Hochplateau stehen überdies sehr familiengerechte Pisten zur Verfügung, die einfach zu bewältigen sind und durch ihre gute Übersichtlichkeit und Breite den Familienausflug zum gelungenen Event machen. Für Eltern, die sich auch einmal ohne die Kinder einen schönen Tag machen wollen, stehen Betreuungsmöglichkeiten wie die Murmlikrippe (bis fünf Jahren) oder Bertas Kindergarten bereit (ab 3 Monaten). Kindgerechte Gastronomie ist ebenso selbstverständlich wie die erste reine Kinderbahn Europas.

Auszeichnungen und viel Abwechslung abseits der Piste

In einer Abstimmung wählten im Jahr 2012 rund 40.000 Wintersportler das Skigebiet Serfaus Fiss-Ladis zum besten Skiresort. Ebenfalls mit großem Stolz trägt die Region das im Jahr 2010/11 vergebene Prädikat als Familienskigebiet des Jahres. Als Testsieger ging das Gebiet außerdem bei der Verleihung des Internationalen Pistengütesiegels hervor. Aber natürlich bietet das Resort auch abseits der Skipisten genügend Abwechslung und Beschäftigungsmöglichkeiten. Zwei schöne Aussichtsplattformen am Pezid und am Zwölferhorn bieten eine beeindruckende Sicht auf die Bergwelt Tirols. Langläufer schätzen das umfangreiche Loipennetz von 116 km Länge, von denen 18 km in schneesicheren Höhen über 2.000 m gelegen sind. Rodelbahnen mit einer Gesamtlänge von 10 km warten auf alle Schlittenfans und Kinder können sich an einem speziellen Motorschlitten-Parcours oder dem Segway-Parcours in Fiss versuchen.
Hinterlassen Sie einen
Kommentar zum Skigebiet:

Ihr Kommentar


Gasthof Dorfkrug 5 Sterne im Gasthof Dorfkrug Große Wellnessanlage mit Sauna! Hoteltipp!
Althoff Seehotel Überfahrt Seehotel Überfahrt Jetzt das attraktive Weihnachtsspecial buchen! Hoteltipp!
werben auf Ski.de
Kontakt zum Skigebiet
Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Gänsackerweg
6534 Serfaus

Unterkunft / Ort Preis / Verpflegung Ausstattung Entfernung
Es wurden leider keine gefunden.