Saas-Fee


1.800m - 3.600m
  • Saison: 27.07.2013 - 21.04.2014
  • Skipass: -
  • Pisten: 25km 50km 25km 100km ges.
  • Lifte: 11 2 7 30.600 Pers./Std.
Wetter in Saas-Fee
Wetter in Saas
Skigebiet Bilder Saas-Fee Bilder
Saas-Fee
Saas-Fee: Foto 1Saas-Fee: Foto 2Saas-Fee: Foto 3Saas-Fee: Foto 4Saas-Fee: Foto 5Saas-Fee: Foto 6Saas-Fee: Foto 7Saas-Fee: Foto 8Saas-Fee: Foto 9Saas-Fee: Foto 10

Skigebiet Saas-Fee

Ganzjährige Schneesicherheit gibt es nicht nur in Zermatt: Das Skigebiet Saas-Fee bietet ähnliche Bedingungen und kann mit seinem eigenen Flair faszinieren.

Die Highlights im Skigebiet Saas-Fee

  • Perfekte Schneegarantie dank Gletscherpiste über das ganze Jahr hinweg
  • Talabfahrten während der Saison durch Beschneiung ohne Chemie gesichert
  • Sehr anspruchsvolle Höhenstrecke für Langlauf-Fans
  • Beliebtes Zentrum für Snowboard und Freestyle sogar im Sommer
  • Sehr kinderfreundliche Infrastruktur und Betreuungsangebote
Die Höhenlage macht es möglich. Mit Pisten in einer Höhe bis zu 3.600 Metern ist Schneemangel etwas, das man in Saas-Fee nicht kennt. Deswegen überrascht es auch nicht, dass der Skibetrieb hier selbst im Sommer nie aufhört. Und gerade das hat einen ganz besonderen Reiz, denn wo sonst kann man bei ansonsten sommerlichen Temperaturen auf 20 Kilometern Gletscherpiste einen gewagten Schwung fahren? Doch die Schneesicherheit ist natürlich nicht alles. Insgesamt stehen (im Winterbetrieb) rund 100 Pistenkilometer zur Verfügung. 50 Beschneiungsanlagen sorgen dafür, dass die Pisten, die nicht über Gletscher führen, ebenfalls keinen Schneemangel leiden. Auf diese Weise sind Abfahrten bis ins Tal über die gesamte Wintersaison hinweg möglich. Übrigens verzichtet man in Saas-Fee bei den Beschneiungsanlagen auf die Beimischung von Chemikalien.

Anspruchsvolle Höhenstrecken für Langläufer

Auch Langläufer finden in der Höhenlage beste Bedingungen. Wer fit genug dafür ist, kann sich auf der 6 Kilometer langen Höhenloipe verausgaben, die sich immerhin auf einer Höhe zwischen 1.800 m und 2.000 m befindet. Aufgrund der körperlichen Anstrengung sollte man allerdings die entsprechende Konstitution mitbringen und an die dünne Höhenluft gewöhnt sein. Rund um Saas-Fee gibt es aber natürlich noch andere Loipen. Insgesamt 32 Kilometer stehen zur Verfügung, um sowohl klassischen Langlauf als auch Skating zu betreiben.

Schon im Sommer perfekt für Snowboard und Freestyle

Durch seine einmalige Schneesicherheit hat sich das Skigebiet Saas-Fee auch zu einem Zentrum für Snowboarder entwickelt. Im Sommer und Herbst kommen sie regelmäßig in großer Zahl zusammen, um den Snowpark mit seinen beiden Kickerlines und der olympischen Superpipe auszutesten. Natürlich gibt es hier auch zahlreiche große und kleine Kicks, Rails und für alle Allrounder eine Boardercross-Strecke. Nicht umsonst hat Saas-Fee im Jahr 2012 den Titel als bestes Skigebiet der Schweiz errungen. Ein weiteres Gütesiegel hat der Schweizer Tourismusverband mit dem Prädikat „Familien willkommen“ verliehen. Spezielle Kids-Hotels gibt es hier ebenso wie familientaugliche Hotels und Ferienwohnungen für jeden Bedarf. Auf der Piste warten diverse Aktivitäten auf die Kinder, die natürlich bestens betreut werden, um den Eltern im Skiurlaub auch den nötigen Freiraum zu verschaffen. Der Funpark lehrt die Kinder auf sehr spielerische Weise, wie man auf den Brettern am besten zurechtkommt. Ob Kinderslalom oder Skikarussell, hier gibt es eine Menge Spaß für die Kleinen. Und nicht zuletzt wurde hier auf einer Höhe von 2.400 Metern der höchstgelegene Spielplatz im Saastal errichtet.
Hinterlassen Sie einen
Kommentar zum Skigebiet:

Ihr Kommentar


Alpine Wellnesshotel Karwendel Wellnesshotel Karwendel Übernachtung mit Frühstück ab 25€ pro Person! Hoteltipp!
Parkhotel Schönblick Parkhotel Schönblick Kurztrip 3 Nächte mit Skipass - ab 330 EUR! Hoteltipp!
werben auf Ski.de
Kontakt zum Skigebiet
Saas - Fee / Saastal Tourismus
Postfach
3906 Saas - Fee
Schweiz

Unterkunft / Ort Preis / Verpflegung Ausstattung Entfernung
Es wurden leider keine gefunden.