Mayrhofen - Zillertal


670m - 2.500m
  • Saison: 30.11.2013 - 21.04.2014
  • Skipass: ab 15€ für ½ Tag
  • Pisten: 40km 62km 10km 113.5km ges.
  • Lifte: 15 17 9 78.100 Pers./Std.
Wetter in Mayrhofen
Wetter in Mayrhofen

Skigebiet Mayrhofen – Zillertal

Hier gibt es die steilste Abfahrt Österreichs, romantische Momente im Iglu und eine Vielzahl an Möglichkeiten für Freestyler, Carver und klassische Abfahrten. Kurzum: Hier geht alles.

Die Highlights im Skigebiet Mayrhofen – Zillertal

  • Steilste Abfahrt Österreichs mit der Harakiri
  • Hervorragender Snowpark am Penken
  • Ahorn als romantischer Ruhepol
  • Winter Lounge mit Übernachtung im Iglu
  • erstklassige Bedingungen für Freestyler

Leben wie Gott am Nordpol

Es gibt wirklich wenige Skigebiete, die so vielseitig und abwechslungsreich sind wie Mayrhofen – Zillertal. Gleich zwei Skiberge warten mit ihren Hängen und Pisten auf Wintersportler jeder Couleur. Ahorn und Penken verfügen gemeinsam über insgesamt 133 Pistenkilometer, unter denen sich die richtige Abfahrt für jeden Geschmack findet. Die Besonderheit: Hier kommen auch Freestyler auf ihre Kosten, ohne das typische „Freak“-Ambiente vieler anderer Skiorte. Auf dem Ahorn empfängt die Skifahrer zunächst eine traumhafte Piste mit einem ebensolchen Panorama. Hier befindet sich in einer Höhe von 2000 Metern das Igludorf namens White Lounge. Entspannung und Romantik pur sind hier Programm. Wer gleich im Iglu übernachten möchte, bekommt eine nächtliche Fackelwanderung auf dem Ahorn obendrauf. Wirklich beeindruckend ist jedoch der sternenklare Himmel, der in der Höhe ganz anders aussieht als in der hellen Stadt. Gekrönt von einem herrlichen Sonnenaufgang lässt sich wohl kaum ein romantischerer Ort in den Alpen finden. Obwohl der Ahorn einen Ruf als Genießerberg hat (der auch durchaus berechtigt ist), kann man hier natürlich auch sportliche Ambitionen aufleben lassen. Dies unterstreicht die Talabfahrt, die einen entsprechenden Charakter aufweist.

Harakiri und der beste Snowpark Europas

Wem der Sinn nicht so sehr nach Romantik steht, sondern eine Herausforderung auf der Piste sucht, der fährt mit den Abfahrten auf dem Penken im wahrsten Sinne des Wortes richtig. Hier befindet sich immerhin die steilste Abfahrt Österreichs. Mit 78 Prozent Gefälle ist die sogenannte Harakiri inzwischen zu einem Kultobjekt für Kenner und Könner geworden, inklusive Foto vom Zieleinlauf, T-Shirt und einer eigenen Community der „Überlebenden“. Aber natürlich muss man sich nicht den Hals brechen, um am Penken Ski zu fahren. Schon am Anfang lässt sich die hohe Qualität des Skigebiets spüren, wenn man die sehr kundenorientierte Talstation betritt. Die Penkenbahn verfügt zudem über Sessel und Gondeln, wodurch sich die Wartezeiten in Grenzen halten. Der Vans Penken Park ist einen Besuch auf jeden Fall wert, denn nicht umsonst wurde dieser Snowpark im Jahre 2010 zum besten seiner Art in ganz Europa ernannt. Hier finden sowohl Anfänger als auch Profis die richtige Mischung für Freestyle, Snowboarding und alle anderen Funsportarten im Schnee.
Hinterlassen Sie einen
Kommentar zum Skigebiet:

Ihr Kommentar


Parkhotel Schönblick Parkhotel Schönblick Kurztrip 3 Nächte mit Skipass - ab 330 EUR! Hoteltipp!
Alpine Wellnesshotel Karwendel Wellnesshotel Karwendel Übernachtung mit Frühstück ab 25€ pro Person! Hoteltipp!
werben auf Ski.de
Kontakt zum Skigebiet
Mayrhofner Bergbahnen AG
Ahornstraße
6290 Mayrhofen
Österreich

Unterkunft / Ort Preis / Verpflegung Ausstattung Entfernung
Es wurden leider keine gefunden.