Davos Klosters


1.200m - 2.844m
  • Saison: 15.11.2013 - 27.04.2014
  • Skipass: ab 54€ für 2 Tage
  • Pisten: 74km 133km 113km 320km ges.
  • Lifte: 25 14 12 64.421 Pers./Std.
Wetter in Davos Klosters
Wetter in Davos
Skigebiet Bilder Davos Klosters Bilder
Davos Klosters
Davos Klosters: Foto 1Davos Klosters: Foto 2Davos Klosters: Foto 3Davos Klosters: Foto 4Davos Klosters: Foto 5Davos Klosters: Foto 6Davos Klosters: Foto 7Davos Klosters: Foto 8Davos Klosters: Foto 9

Skigebiet Davos Parsenn / Klosters

Die idyllische Naturkulisse von Davos ist vielen Menschen ein Begriff. Wirklich hervorragend sind die Bedingungen für Skifahrer in diesem malerischen Skigebiet.

Die Highlights im Skigebiet Davos Parsenn / Klosters

  • höchstgelegene Stadt Europas
  • über 300 Pistenkilometer auf 85 Strecken
  • sehr abwechslungsreiche Pisten aller Schwierigkeitsgrade
  • 12 Kilometer lange Abfahrt mit kostenlosem Rücktransport per Bahn
  • Nachtskifahren in Parsenn jeden Freitag von Dezember bis März
Davos gilt als die am höchsten gelegene Stadt Europas und befindet sich auf einer Höhe von 1.560 Metern. Dicht daneben liegt Klosters, das als typisches Bergdorf in 1.200 Metern über dem Meeresspiegel mitten in den Bergen thront. Diese Berge sind als Davos Klosters Mountains bekannt und verbinden die beiden Orte mit insgesamt fünf ansprechenden Skigebieten. Durch diese Kombination erhält das Skigebiet mit über 300 Pistenkilometern auf insgesamt 85 unterschiedlichen Pisten eine besondere Bedeutung. Hier findet sich vom Freerider über den Carver und den Freestyler bis hin zum „normalen“ Skibetrieb und für Snowboarder stets die richtige Strecke. Am Jakobshorn wartet eine Superpipe auf die Kunststücke der Boarder, während Parsenn eine schöne Carving-Strecke bietet. Auf Pischa gibt es die Möglichkeit für Freerider, sich auf unpräparierten Strecken auszutoben. Schließlich gibt es auch spezielle Kinderparcours auf dem Rinerhorn und auf Mardrisa.

Lange Abfahrt mit Rücktransport

Sowohl von Davos als auch von Klosters aus gelangt man in das größte der fünf Skigebiete, Parsenn. Schon hier findet man sämtliche Schwierigkeitsgrade für Könner, Fortgeschrittene oder Anfänger. Auch für Profis bietet man hier einiges, denn ein Steilhang mit hohem Anspruch ist ebenfalls vorhanden. Für das leibliche Wohl ist mit insgesamt 15 Restaurants auf den Bergen bestens gesorgt. Weiterhin findet sich in Parsenn auch die mit 12 Kilometern längste Abfahrt des gesamten Skigebiets. Wer sie benutzt, fährt auf dem Weissfluhggipfel los und kommt in Küblis an. Als besonderen Service transportiert die Rhätische Bahn die Skifahrer wieder von dort nach Davos bzw. Klosters zurück. Das kostet übrigens nichts extra und ist im Skipass enthalten. Jeden Freitag findet in Parsenn darüber hinaus im Zeitraum von Mitte Dezember bis Mitte März ein Nachtskifahren von 19 bis 23 Uhr statt.
Hinterlassen Sie einen
Kommentar zum Skigebiet:

Ihr Kommentar


Althoff Seehotel Überfahrt Seehotel Überfahrt Jetzt das attraktive Weihnachtsspecial buchen! Hoteltipp!
Alpine Wellnesshotel Karwendel Wellnesshotel Karwendel Übernachtung mit Frühstück ab 25€ pro Person! Hoteltipp!
werben auf Ski.de
Kontakt zum Skigebiet
Davos Klosters Bergbahnen AG
Brämabüelstraße
7270 Davos Platz
Schweiz

Unterkunft / Ort Preis / Verpflegung Ausstattung Entfernung
Es wurden leider keine gefunden.