Andermatt Gotthard


1.150m - 2.963m
  • Saison: 16.11.2013 - 04.05.2014
  • Skipass: -
  • Pisten: 28km 57km 40km 125km ges.
  • Lifte: 11 7 2 21.200 Pers./Std.
Wetter in Andermatt
Wetter in Gotthard

Skigebiet Andermatt – Gemsstock

Am Gotthard gelegen, zählt das Skigebiet Andermatt mit zu den Regionen mit der größten Schneesicherheit in der gesamten Schweiz.

Die Highlights im Skigebiet Andermatt – Gemsstock

  • besonders beliebt bei Tiefschnee-Abenteurern
  • tolle Snowparks für Freestyle
  • 125 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsstufen
  • große Schneesicherheit
  • Langlauf, Wanderwege und Schneeschuh-Touren
Wo Anfänger die breiten und übersichtlichen Pisten schätzen und Profis die steilen Abfahrten und unberührten Tiefschnee-Pisten lieben, bietet Andermatt mit dem Gemsstock eine Spielwiese für alle Wintersportler. Insgesamt verfügt die Region über 125 Pistenkilometer, auf denen alle möglichen Schwierigkeitsgrade zu finden sind. Die 20 modernen Liftanlagen sorgen für kurze Wartezeiten und eine intelligente Verteilung der Skifahrer auf die jeweiligen Pistengebiete. Besonders der Gemsstock ist bei Kennern wegen seiner extrem guten Freeride-Angebote beliebt. Als Freerider bezeichnet man Skifahrer, die keine präparierten Pisten befahren möchten, sondern das ursprüngliche Tiefschnee-Erlebnis genießen wollen. Das ist natürlich etwas risikoreicher als das Fahren auf gesicherten Pisten, doch die Nachfrage bestätigt den Trend, der seit einigen Jahren immer stärker zu werden scheint.

Freestyler und Freerider lieben den Gemsstock

Einige Pisten am Gemsstock sind für Freerider einfach perfekt. Sie bieten einen Höhenunterschied von bis zu 1.500 Metern, wobei der sogenannte Bernhard Russi Run in Richtung Gurschen sicher der beliebteste ist. Für den Spaß am Freestyle gibt es hingegen drei ausgezeichnete Snowparks im Skigebiet. In Sedrun findet man im Fun- und Crosspark neue Obstacles, eine Halfpipe und die obligatorische Boardercross-Strecke. Ähnliche Angebote gibt es im G-Park von Gurschen sowie dem Snowpark Valtgeva, der auch über eine Anfängerstrecke verfügt.

Wandern, Langlauf und anderer Spaß

Für den Spaß abseits der Skipisten stehen umfangreiche Möglichkeiten bereit. So toben sich die Langläufer auf dem umfangreichen Loipennetz aus, das eine Gesamtlänge von 139 Kilometern aufweist. Auf weiteren 86 Kilometern können Winterwanderer die Region ausgiebig zu Fuß erkunden. Schlittelwege sind in der Schweiz ebenfalls sehr beliebt; in Andermatt – Gemsstock finden sich gleich zwei davon mit einer Komplettlänge von 10,5 Kilometern. Zu guter Letzt ist auch das populäre Schneeschuhwandern hier möglich. Entsprechende Angebote für Touren gibt es im Skigebiet in ausreichender Zahl.
Hinterlassen Sie einen
Kommentar zum Skigebiet:

Ihr Kommentar


Gasthof Dorfkrug 5 Sterne im Gasthof Dorfkrug Große Wellnessanlage mit Sauna! Hoteltipp!
Parkhotel Schönblick Parkhotel Schönblick Kurztrip 3 Nächte mit Skipass - ab 330 EUR! Hoteltipp!
werben auf Ski.de
Kontakt zum Skigebiet
Andermatt Gotthard Tourismus
Gotthardstra

Unterkunft / Ort Preis / Verpflegung Ausstattung Entfernung
Es wurden leider keine gefunden.